FLIR Wärmebildgerät Scout TS24 Pro 2xZoom Online Shop

Jetzt den Artikel FLIR Wärmebildgerät Scout TS24 Pro 2xZoom für 2999,00 Euro im Frankonia Optik Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung auf Nachnahme als Service für den Online-Kauf des Frankonia-Artikels FLIR Wärmebildgerät Scout TS24 Pro 2xZoom an.

Wenn Sie den Artikel Wärmebildgerät Scout TS24 Pro 2xZoom von FLIR schon besitzen, würden wir uns über eine Weiterempfehlung unseres Frankonia SALE % Versand-Shops freuen!

FLIR Wärmebildgerät Scout TS24 Pro 2xZoom

  • 0/25

FLIRWärmebildgerät Scout TS24 Pro 2xZoom

Wärmebildgerät Scout TS24 Pro 2xZoom, FLIR
Wärmebildgerät Scout TS24 Pro 2xZoom, FLIR
Wärmebildgerät Scout TS24 Pro 2xZoom, FLIR
Wärmebildgerät Scout TS24 Pro 2xZoom, FLIR
Wärmebildgerät Scout TS24 Pro 2xZoom, FLIR
Wärmebildgerät Scout TS24 Pro 2xZoom, FLIR
Wärmebildgerät Scout TS24 Pro 2xZoom, FLIR
Wärmebildgerät Scout TS24 Pro 2xZoom, FLIR
Wärmebildgerät Scout TS24 Pro 2xZoom, FLIR
Wärmebildgerät Scout TS24 Pro 2xZoom, FLIR
Wärmebildgerät Scout TS24 Pro 2xZoom, FLIR
Wärmebildgerät Scout TS24 Pro 2xZoom, FLIR

FLIRWärmebildgerät Scout TS24 Pro 2xZoom

Wärmebildgerät Scout TS24 Pro 2xZoom, FLIR
Artikelnummer:
171575-65
€ 4.449,00€ 2.999,00
(Sie sparen: 33%)
Preis pro Stück inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikelnummer:
171575-65
  • sichere Handhabung durch extra Schlaufen
  • gummierte Flächen für sicheren Halt
  • sehr robust und handlich
  • Mehr Details
PRODUKTDETAILS
  • sichere Handhabung durch extra Schlaufen
  • gummierte Flächen für sicheren Halt
  • sehr robust und handlich

Bei der FLIR Scout TS-Serie handelt es sich um robuste, tragbare Wärmebildkameras, die speziell für die Beobachtung von Wildtieren und für Jäger entwickelt wurden.

Wärmebildkameras benötigen überhaupt kein Licht, um ein Bild zu erzeugen. Sie verhelfen zu klarer Sicht bei Nacht und bei fast jedem Wetter. Nach Sonnenuntergang werden zahlreiche Tiere aktiv. Mit Hilfe einer Wärmebildkamera, wie etwa der TS-Serie, ist es um ein vielfaches einfacher, deren Aktivitäten zu beobachten. Diese Kameras helfen nicht nur dabei, Tiere in völliger Dunkelheit ausfindig zu machen, sondern ebenso gut tagsüber bei dichtem Bestand.

Die einzigartige “InstAlert”-Funktion färbt die heißesten Stellen des Wärmebilds rot ein. Damit lassen sich Tiere auf dem Wärmebild kinderleicht erkennen.

Das TS24 liefert Wärmebilder mit einer Auflösung von 240 x 180 Pixeln, auf denen noch so kleine Details zu erkennen sind. Die hoch entwickelte interne Kamerasoftware liefert ein scharfes Bild, ohne dass der Anwender Einstellungen vornehmen muss. Die Pro-Ausführung besitzt nützliche Funktionen, wie die Speicherung von Standbildern und Videoaufnahmen. Bilder und Videos lassen sich in Ihre eigene Foto- und Videosammlung integrieren.

Die Kameras der TS-Serie haben ein Sichtfeld von 24°. Sie bieten eine ausgezeichnete Kombination von Reichweite und Überblick über die Gesamtsituation. Ein Reh beispielsweise ist damit bei völliger Dunkelheit in etwa 450 Metern auszumachen. Für Situationen, die eine größere Reichweite erfordern, ist ein 2x Extender-Objektiv erhältlich. Mit ihm ist ein Reh schon in etwa 790 Metern Entfernung zu erkennen.

Die Geräteserien TS24 und TS32 unterscheiden sich durch die Auflösung. Mit der TS32 sind mehr Details erkennbar, daher ist diese für den jagdlichen Einsatz besser geeignet.

Die Varianten TS24/32 und TS24/32 PRO unterscheiden sich durch eine Video- und Fotoaufnahmefunktion. So können per Tastendruck direkt Fotos oder Videos auf dem mitgelieferten SD-Kartenspeicher und nachher auf dem Fernseher oder Computer angesehen werden.

 

TS24 PRO Detektionsbereich

Person (1,8x0,5 m): Wahrnehmung 315 m / Erkennung 78 m
Fahrzeug (2,3x2,3 m): Wahrnehmung 896 m / Erkennung 231 m

 

Bildleistung

Detektortyp: Focal Plane Array, ungekühlter Vanadiumoxid-Mikrobolometer (Vox): 320 x 240 Pixel
Spektralbereich: 7.5 bis 13.5 μm
Thermische Empfindlichkeit: <50 mK bei f/1.0 und +25°C
Bildwiederholfrequenz: 8.3 Hz Pal

Bilddarstellung

Sucher: LCD Display
Videoausgang: PAL Composite Video, RCA-Stecker
Farb-Polarität: “white hot”, “black hot” oder InstAlert

Stromversorgung

Batterielaufzeit: > 5 Stunden bei NiMH-Batterien - 120 Stunden im Stand-by-Modus bei NiMH-Batterien

Umgebungsbedingungen

Luftfeuchtigkeit: 5% bis 95%
Schutzart des Gehäuses: IP67, gegen Staub und Untertauchen
Sturzfestigkeit: 1 m auf Beton

Lieferumfang

Wärmebildkamera, 4 wiederaufladbare Batterien, AC-Adapter/Ladegerät, Adapter/Ladegerät für den Zigarettenanzünder im Auto, Neck Lanyard, Handbuch, USB-Kabel, Videoausgangskabel, SD Karte

 


Bitte die aufgeführte Information zum Erwerb beachten.

 

Kundenbewertungenzu FLIR Wärmebildgerät Scout TS24 Pro 2xZoom

Gesamtbewertung:
∅ 3 Sterne basierend auf 2 Kundenbewertungen
IHRE MEINUNG ZÄHLT.
Jeden Monat belohnen wir drei Bewertungen mit einem 100 €-Gutschein.
Artikel jetzt bewerten
Bewertungen sortiert nach
Bewertungen filtern nach
  • Gute Sicht zum stolzen Preis

    (von Peter F. aus Ensdorf am 12.05.2013)
    „zum Kauf: Als Frankonia-Kartenkunde hatte ich in zwei vorausgehenden guten Beratungsgesprächen die Bestellung eines Flir TS 24 Pro sowie eines NSG Night-Tronic 940 zu Testzwecken (2 Wo) im Revier vereinbart. Anzahlung 1200 €. Danach können ein oder beide Geräte gekauft/zurückgegeben werden. Eine m.E. sehr faire Vorgehensweise. NSG war sofort - Flir mit 14tg. Lieferzeit erhältlich; ich habe dann bd. Geräte gleichzeitig erhalten. Das NSG ging zurück; Flir habe ich behalten. zum Gerät: Lieferung erfolgte mit Hermes in aufwendiger Ver-packung als Neugerät. Umfangreiches Zubehör: große, hochwertige Tragetasche, Schutzbeutel, "hot shoe"(Ladeaufsatz), div. Anschlußkabel, CD, dt. Kurzanleitung, Chip, Akkus(AA). Ausführliche (engl.) Bedienungsanleitung auf CD - nicht leicht verständlich (in dt. zum Runterladen bei Frankonia - hab ich erst später entdeckt) Für die Inbetriebnahme - ohne Aku-Erstaufladung - sollten schon 2-3 h veranschlagt werden. Vorsicht beim Schließen des Chipfaches: Sicherungsgummi vollst. zurückschieben, sonst geht Deckel nicht zu! Flir ist sehr gut verarbeitet: abgedichtet, gute Passungen, robuster Korpus, Schutzdeckel für Linse. zum Betrieb: man Betrachtet über einen durch "Gummiverschluß" sonst abgedunkelten kleinen Bildschirm die Umgebung und hat dabei mehrere Modi: sw -> weiß = warm; sw-> schwarz = warm; inst alert ->warm = gelb/rot eingefärbt in 4 Intensitätsstufen. Bildhelligkeit kann in mehreren Stufen eingestellt(reduziert!) werden. Zoom 2fach mögl. Praktische Standby Funktion. Foto /Film-Funktion (hab ich noch nicht besonders getestet) Einschalten dauert rd. 1 min; aus Standby ca. 15 sec. Akuladung reicht leicht für 2-3 Reviergänge (keine Dauerbeobachtung) Flir kann einhändig bedient werden (Handschlaufen), ist jedoch deutlich sperriger als ein NSG. Langes Betrachten führt zum Nachlassen der Dunkel- sichtfähigkeit der Betrachtungspupille - bei NSG jedoch erheblich stärker! Für Brillenträger mit Flexgestell ist Benutzung wg. des Gummiverschlusses evtl. problematisch. zum praktischen Einsatz: Flir wurde bereits mehrfach im Revier eingesetzt. Es können nachts, aber auch tagsüber bei kühlen Temperaturen (10 Grad ok) u. a. Tiere (Schalenwild, Fuchs, Hasen, Igel, Eichhörnchen etc.- Federwild / Vögel bedingt) und Landschaft beobachtet werden. z.B. ist Rehwild auch am Waldrand in ca. 150-200m Entfernung noch gut zu sehen(bei NSG nicht). Auch bei über 400 m Entfernung war Wild auf freier Fläche noch zu erkennen (aber nicht mehr zu identifizieren). Eine genaue (Alters-/Geschlechts-)Bestimmung ist aber nur auf sehr kurze Entfernung möglich. Hier hat das NSG Vorteile. Beobachtung konnte auch bei schlechter Witterung (Nieselregen) durchgeführt werden. Die (gefühlt 2x/min) stattfindende "Neueinstellung" des Bildschirms mit "2-Sek-Einfrieren" des Screens stellt beim Ansitz keine Beeinträchtigung dar. Leises Knacken ist kein Problem; beim Marschieren in Dunkelheit und Orientierung mit dem Gerät stört die Unterbrechung schon eher. Für den Reviereinsatz werde ich mir noch eine Filztasche für den Transport beschaffen. Die Orginal-Tragetasche ist im Rucksack viel zu sperrig. Ob Flir für die Kitzrettung taugt wird sich noch zeigen. Zusammenfassung: Negativ: Gewicht, keine besondere Detailbetrachtung, Inst-Alert -> Spielerei, leichte/mäßige Blendwirkung für Betrachtungspupille, Preis Positiv: sehr gute Verarbeitung, einfache Bedienung, große Reichweite, Unabhängigkeit von (Rest-)Lichtquellen und Witterung, weites Einsatzspektrum. Ausschlaggebend für die Entscheidung zum Alternativprodukt war nicht zu letzt die Überlegung, dass NSG als Nachtzielgeräte evtl. bald legalisiert werden. Flir hat dann m. E. immer noch seine volle Einsatzberechtigung.“
    10 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?
  • Wärmebildbeobachtung

    (von Achim Leybach aus Marktsteft am 26.11.2012)
    „Die Kamera ist sehr gut verarbeitet und die Handhabung sehr durchdacht. Leider hat das Gerät einen Nachteil, weshalb ich es nicht zur Beobachtung am Ansitz weiterempfehlen kann: Circa alle 30 Sekunden erscheint ein kleines blaues Rechteck im Display und kurz danach klackt die Kamera hörbar. Dieses Knacken würde am Ansitz Fuchs und Sauen bestimmt vergrämen. Schade, denn ich hatte im Feld wirklich Dinge erkannt, die ich sonst übersehen hätte. Wäre das Gerät geräuschlos, könnte ich es uneingeschränkt empfehlen - abgesehen vielleicht vom Preis/Leistungsverhältnis - so aber eignet es sich nur bedingt zur Beobachtung am Ansitz.“
    43 von 58 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    1 Kommentar zu dieser Bewertung

Fragen und Antwortenzu FLIR Wärmebildgerät Scout TS24 Pro 2xZoom

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiter helfen können. Andere Nutzer haben dann ebenfalls die Möglichkeit Ihre Frage zu sehen und zu beantworten.
ZULETZT GESEHENE ARTIKEL
Frankonia braucht für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf diese Webseite, auf einen Link oder auf „OK“ geben Sie diese Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie hier ablehnen.